Mikrotik GPEN11 – Gigabit Passive Ethernet Network

Mikrotik GPEN11 – Gigabit Passive Ethernet Network

Ein Strominjektor, der an einer Wand montiert werden kann.

Der GPEN11 ist ein Power-Injektor, der an der Wand montiert werden kann und Ihre Uplink-Geräte mit PoE-Power versorgt. Das GPEN11 ist Teil des GPEN-Konzepts (Gigabit Passive Ethernet Network), das darauf abzielt, GPON-Installationen durch kostengünstigere und einfacher zu implementierende Ethernet-Alternativen zu ersetzen.

Auf der Vorderseite befindet sich auch ein Platz für einen ISP-Aufkleber. Aufklebergröße: 6,6 x 2,54 cm.

GPEN11 kann innerhalb der Kundenräume neben dem WiFi-Router montiert werden, welcher die Verbindung für den Nutzer herstellt. Das GPEN11 selbst versorgt dann den ISP-Router, unabhängig davon, ob es sich um eine drahtlose Außeneinheit auf einem Dach oder um den Netzwerk-Switch handelt.
Die GPEN-Einheit kann sicher an einer Wand oder einem Kommunikationsschrank befestigt werden. Das Ethernet-Kabel kann entweder direkt durch die untere Kabelöffnung oder in die Wand geführt werden.