Mikrotik MQS – Mobile Quick Setup

Mikrotik MQS – Mobile Quick Setup

Mobile Quick Setup – der beste Freund des Systemadministrators.

Wenn Sie mit vielen PoE-gestützten Geräten arbeiten und deren Konfiguration und Diagnose verwalten, wird dieses kleine Gerät, das in Ihre Tasche passt, Ihr Leben so viel einfacher machen! Die MQS ist ein Tool, mit dem Sie MikroTik und andere Geräte (auch nur Ethernet!) von Ihrem Smartphone aus über eine Wi-Fi-Verbindung verwalten können!

MQS kann über ein Netzteil oder ein USB-Ladegerät mit Strom versorgt werden. Es verfügt über PoE zur Stromversorgung Ihrer Geräte – Sie benötigen nicht einmal Strom vor Ort, um Wartung, Diagnose oder Netinstall durchzuführen!

Keine Kletter- und Balanciertürme mehr mit sperrigen Laptops – tragen Sie einfach einen MQS in der Tasche und arbeiten Sie sicher und einfach überall! Trennen Sie das PoE-Kabel von Ihrem CPE-Gerät, schließen Sie das MQS an und es ermöglicht Ihnen eine drahtlose Verbindung und die Anwendung der Grundeinstellungen, die als WiFi zu Ethernet Bridge mit PoE-Ausgang arbeiten.

Das MQS ist in unserem Shop hier zu finden:

Wir nutzen selbst aktuell noch bei Montagen für eigene Projekte die folgende Powerbank (zwei Ethernet-Ports, einer mit PoE-Out, um schnell Mikrotik-Endgeräte (SXT, LHG, usw.) in Betrieb nehmen zu können) – In Kombination mit einem Laptop, für die temporäre Inbetriebnahme – auch diese können wir sehr empfehlen: